Château Saint Estève Ganymède 2011 AOP Corbières Cru Boutenac

Château Saint Estève Ganymède 2011 AOP Corbières Cru Boutenac
18,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3 Werktage

  • 1001038-11
Château Saint Estève Ganymède 2011 AOP Corbières Cru Boutenac Im Jahre 2005 wurde im... mehr
Produktinformationen "Château Saint Estève Ganymède 2011 AOP Corbières Cru Boutenac"

Château Saint Estève Ganymède 2011 AOP Corbières Cru Boutenac
Im Jahre 2005 wurde im Corbières eine hervorragende Lage als „Cru-Boutenac“ klassifiziert. Diese Lage umfasst einige der besten Lagen von Corbières mit Süd- oder Süd-West Neigung. Die Böden sind von kalkhaltigem Lehm und Kies geprägt.

Der Ganymede von Château Saint Estève zählt zu Cru-Boutenac und ist eine Cuvée aus 40% Carignan, 30% Syrah, 20% Grenache Noir und 10% Mourvèdre. Dieser Wein wird aus den ältesten Reben die das Weingut besitzt und dem besten Traubengut, die diese Weingärten hervorbringen, gekeltert. Der Wein reift nach der Gärung 12 Monate in Eichenholzfässern und wird ohne Filtration abgefüllt.
Die Farbe ist ein dunkles fast undurchdringliches Rubinrot.

In der Nase findet man Aromen nach dunklen Beeren, reifen Kirschen, ein wenig Lebkuchen, Vanille, Karamell und Röstaromen vom Eichenfass.
Der Ganymède weist runde und reife, seidige Tannine und eine gute Struktur auf.
Im Mund wirkt der Wein kräftig, aber er überzeugt auch mit einer schönen Säure und Mineralität, wodurch er nicht zu opulent wirkt.
Die Komplexität und der lange Abgang machen diesen Wein auch für erfahrene Weingenießer zu einem wunderbaren Vergnügen.
Wir empfehlen diesen Wein in jungen Jahren in einer breiten Karaffe zu belüften, alternativ kann der Wein auch 1-2 Stunden vor dem Genuss geöffnet werden.

Die optimale Trinktemperatur liegt bei 17-18°C.
Als Glas empfiehlt sich ein großes Bordeauxglas.
Der Wein ist jetzt auf dem Höhepunkt und wird diesen bei optimaler Lagerung bis 2020 halten.
Wir empfehlen diesen Wein zu aromatischen, gegrillten Fleischgerichten, wie Lamm und Wild oder gegrilltem Gemüse.
enthält Sulfite
Abfüller: Château Saint-Estève in F-11200 Thezan de Corbières

Anlass: Der besondere Moment, Dinner, Festlich, Präsent, Unter Freunden
Stil: Dicht und Intensiv, Fruchtig, Opulent
Rebsorte: Carignan, Grenache Noir, Mourvèdre, Syrah
Tannine: Feinkörnig, Gut eingebunden, Rund
Geschmack: Trocken
Kombination Speisen: Braten, Gegrilltes Fleisch, Lamm, Leichte Schimmelkäse, Steaks, Wild, Ziegenfrischkäse
Einfluss Holz: Barrique (225/228L)
Weiterführende Links zu "Château Saint Estève Ganymède 2011 AOP Corbières Cru Boutenac"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Château Saint Estève Ganymède 2011 AOP Corbières Cru Boutenac"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen